Extraktionen aus Naturerzeugnisse durch hydrodynamische Kavitation

Bioaktive Substanzen, die durch Extraktion aus natürlichen Produkten gewonnen werden, sind in der Kosmetik-, Pharma-, und Lebensmittelindustrie von größeren Interesse.


Warum sollte der Kavitator ROTOCAV bei der Extraktion von Biokomponenten aus natürlichen Matrizes verwendet werden?

Der herkömmliche Methoden der Extraktion, Destillation, Lösungsmittelextraktion und Kaltkompression erfordern lange Verarbeitungszeiten und die Verwendung großer Mengen Lösungsmittel, mit der Möglichkeit von Abbauphänomenen der Target-Moleküle und teilweisen Verlust von flüchtigen Substanzen. Unser hydrodynamischer Kavitator erhöht die Massenübertragung und verhindert eine Überhitzung des flüssigen Mediums und verhindert somit eine thermische Degradation: die mechanische Wirkung, die durch die Druckwellen der hydrodynamischen Kavitation hervorgerufen wird, fördert die Freisetzung von bioaktiven Substanzen aus dem Herzen der Matrize, zerstört die Zellwände und erleichtert den Zugang des Lösungsmittels oder des Extraktionsmediums zum zellulären Inhalt.


Welche Art von Matrize kann mit dem hydrodynamischen Kavitator ROTOCAV im Extraktionssektor behandelt werden?

Hier sind einige Beispiele für Anwendungen mit hydrodynamischer Kavitationstechnologie ROTOCAV:

Lebensmittelindustrie

Hydrodynamischer Kavitator ROTOCAV - Lebensmittelindustrie
Hydrodynamischer Kavitator ROTOCAV - Lebensmittelindustrie

Die Extraktion von natürlichen Elementen und Aromen aus Kräutern, Pflanzen, Gewürzen (wie Vanille, Wermut, Passionsblume, schwarzer Tee, Kamille, Preiselbeere, Mate, Guarana, Pfeffer, Knoblauch, Ginseng) oder Zubereitung von Aufgüssen.

 

Nutraceuticals-Industrie

Hydrodynamischer Kavitator ROTOCAV - Nutraceuticals-Industrie
Hydrodynamischer Kavitator ROTOCAV - Nutraceuticals-Industrie

  • Extraktion von Lycopin aus Tomatenschalen und Karotinoiden aus Tomatenmark und Karotten
  • Extraktion von Oleuropein aus Olivenblättern
  • Extraktion von Polyphenolen aus erschöpften Retentaten von Traubenkern
  • Extraktion von Pektin, Terpinolen und Flavonoiden aus Semen und Orangenschalen
  • Extraktion von Polyphenolen aus Verarbeitungsabfällen von Kakao und Haselnüssen
  • Extraktion von Steviosid und Rebaudiosid aus Stevia-Blättern

Welche konkreten Vorteile bietet die Verwendung des hydrodynamischen Kavitators ROTOCAV bei industriellen Extraktionsprozessen?

Die aus der Kavitation assistierte Extraktion hilft Extraktionszeiten zu reduzieren, höhere Extraktionsausbeuten zu erreichen, Betriebskosten zu senken und Produkte von höchster Qualität zu erreichen.


Wie wird der hydrodynamische Kavitator ROTOCAV für die Anwendung von Extraktionen aus natürlichen Matrizen installiert und verwaltet?

Die Installation und Verwaltung des hydrodynamischen Kavitators ROTOCAV für diese Anwendung ist einfach und schnell. Er kann in bestehende Anlagen integriert und in Schleife in einen Ruhrkessel eingebaut werden. Gemäß dieser Betriebsweise, ist die Rezirkulationspumpe, die die zu bearbeitende Suspension speist, so dimensioniert zum Kavitator ROTOCAV, dass eine bestimmte Anzahl von Entleerungen/Füllungen des Rührbehälters versichert wird, daß heißt auf eine Weise, um sicherzustellen, daß statistisch die gesamte Prozessflüssigkeit mehrmals innerhalb der Kavitationskammer behandelt wird.

Hier ist der Einbau des hydrodynamischen Kavitators ROTOCAV  in einer Anlage zur Gewinnung von Biokomponenten aus pflanzlichen Matrizes
Hier ist der Einbau des hydrodynamischen Kavitators ROTOCAV in einer Anlage zur Gewinnung von Biokomponenten aus pflanzlichen Matrizes

E-PIC S.r.l. entwirft und liefert Extraktionsanlagen, die durch die Kavitation unterstützt werden, nach Kundenwunsch.

ROTOCAV Broschüre: Extraktionen aus Naturerzeugnisse durch hydrodynamische Kavitation und ROTOCAV wissenschaftliches Poster - the innovative extraction technology based on hydrodynamic cavitation:

ROTOCAV Broschüre: Extraktionen aus Naturerzeugnisse durch hydrodynamische Kavitation

KONTAKTIEREN SIE uns bitte für weitere Informationen.